Streitcity

... die Seite von Marco Streit

Rund um die Webseite streitcity.de

Eine Homepage zu haben, gehört heute zum guten Ton. Da ich täglich sehr viel mit dem Internet zu tun habe und sehr viele meiner Informationen von dort beziehe ist es wohl nur recht und billig, dass ich ebenfalls meinen Beitrag dazu leiste.

 

Meine erste Idee war es meine Bewerbungsunterlagen ins Netz zu stellen, etwas Information zu meinen Hobby´s zu geben und eine Linkliste zu erstellen, damit ich von jedem Rechner schnell auf die für mich wichtigen Links zugreifen kann. Das ganze sollte in Deutsch und Englisch sein und ausserdem ... Sie sehen, beginnt man einmal darüber nachzudenken wird es eine fertige Homepage nie geben.


Da ich ein sehr textbasierter Mensch bin, wird sehr viel zu lesen auf diesen Seiten zu finden sein. Ich bin mir bewußt, daß dies in der heutigen Zeit nicht sehr ideal ist. Dennoch finde ich es mühsam zu meinen Gedanken jeweils die passenden Bilder zu finden. Ich werde versuchen diese von Zeit zu Zeit einzubauen. Doch verzeihen Sie mir, wenn dies nicht so häufig der Fall ist.


... Dies waren meine Gedanken als ich mit dieser Homepage im Sommer 2000 startet.

Nun 20 Jahre später sind eine ganze Menge Bilder hinzugekommen und die Seite wurde mehrfach umgezogen und migriert in verschiedenen Techniken programmiert und entwickelt sich langsam aber doch immer stetig weiter.

Im Folgenden findet sich die Geschichte dieser Seite.

 

Neuer Inhalt zu Weihnachten

Meinen Updates habe ich Offline durchgeführt und spiele sie mit einem Male auf. 

Neues Design für Streitcity.de

Über die Weihnachtsfeiertage habe ich mein neues Design entwickelt und die Inhalte auf einen akzeptablen neuen Stand gebracht.

Nun werden monatlich neue Bilder auf der Seite freigeschaltet.

Welcome Joomla 3.3

Die Einstellung des Supports für Joomla 2.5 zwingt mich ein Update auf Joomla 3.3 durchzuführen.

Das Update zwingt mich die gesamte Struktur wieder zusammen zu führen. Das ganze mit temporärem Design.

Seite in Joomla 2.5 produktiv.

Zu den Weihnachtsgrüssen habe ich Joomla 2.5  scharf geschaltet. Somit ist auch die Trennung und Migration der Inhalte vollzogen.

Fotoalbum eingerichtet

Mittlerweile sind eine ganze Menge Bilder hinzugekommen, da ich diese Homepage immer mehr als Familienfotoalbum benutze. 

Hochtourige Migration

Migration läuft auf Hochtouren. Ich möchte möglichst rasch meine "Uraltseiten" abschalten.

Migration der Inhalte

Erste Migration der Daten startet im Offliemodus.

Heimliches Setup

Erstes Setup der neuen Struktur mit getrennten Seiten wird im Hintergrund installiert und getestet.

Joomla füllt sich

So langsam kommen Daten auf die Seite. In erster Linie Bilder und Dateien, aber auch die ein oder andere Inhaltsseite.