Streitcity

... die Seite von Marco Streit

80er Jahre

Amstrad CPC 6128

Meine Computerzeit begann mit einem Schneider Amstrad, den mir meine Eltern zu Weihnachten schenkten. Damals waren Computer noch etwas rares und eher ein "Spielzeug" als ein Arbeitsgerät. Der Monitor war Grün und man musste noch selbst programmieren.

atari 1040st

 

Als ich in die Oberstufe des Gymnasiums kam kauften wir einen Atari 1040ST, einen wirklich fabelhaften Rechner, dessen Potential stets verkannt wurde. Durch Ihn lernte ich graphische Benutzeroberflächen zu lieben. Mit Ihm machte ich meine ersten Erfahrungen in Hardwareupgrades. Ich erweiterte sowohl RAM (da musste man noch löten) und wir kauften noch externe Festplatten.

 

apple iie

 

In der Oberstufe hatte ich dann den ersten Kontakt zu Apple. In unserem IT Kurs programmierten wir auf Apple IIe und wir hatten sogar einen der ersten Macintosh. 

mac II

 

Das Highligt war ein Spiel um den Umgang mit der Maus zu üben. Programmiert wurde: "Hallo Welt" und einige graphische Elemente.